Tätowierungs-Zitate

By | 28 Juni 2018
Tätowierungs-Zitate

Zitate können so vielen verschiedenen Zwecken im Leben dienen. Sie können erhebend und inspirierend sein. Sie können als Motivation dienen, Sie durch eine schwierige Zeit oder Situation zu bringen. Wie auch immer der Umstand sein mag, Zitate dienen meiner Meinung nach mehr dem Zweck, als wir ihnen manchmal zuschreiben.

Sie müssen nicht immer etwas sein, was von einer berühmten Person gesagt wurde. Es könnte ein Satz sein, den dir dein Urgroßvater gesagt hat, als du jung warst oder etwas, das du von einem Fremden auf der Straße gehört hast. Es mag einige Leute geben, die von den gleichen Dingen wie Sie inspiriert sind. Es mag andere geben, die komplett in verschiedene Richtungen gezogen sind, mit dem, was sie inspiriert. Es macht sie nicht komischer, anders oder komisch.

Tattoo Zitate Platzierung / Anfahrt

Jeder Mensch auf diesem Planeten ist anders und das macht uns so schön. In der Lage zu sein, uns mit Worten zu beschriften, die so viel bedeuten und uns durch schwierige Zeiten in unserem Leben geholfen haben, trägt nur zur Schönheit bei. Wenn sie nach Stellenangeboten suchen, können sie ehrlich gesagt überall hingehen. Ich war schon immer ein Fan von Wörtern, die eine Art einzigartiges Schreiben haben. Es muss leserlich sein, aber natürlich interessant. Etwas, das dich und dein Zitat aus der Masse herausholt.

In diesem Artikel werde ich versuchen, einige meiner Lieblingszitate aller Zeiten zu geben. Nachdem Sie sie gelesen haben, könnte es Ihnen helfen, in eine Richtung zu gehen, nach der Sie suchen. Eines dieser Zitate könnte Sie nur inspirieren, wie alle von ihnen zu mir haben.

Tattoo-Zitate-Ideen

Meine Nummer eins aller Zeiten Lieblings, und ich habe es auf mich selbst tätowiert, ist aus dem Film Rocky: „Es geht nicht darum, wie Sie getroffen werden. Es geht darum, wie du getroffen werden und weiterkommen kannst. Wie viel kannst du nehmen und weitermachen? „Dieses Zitat fand auf vielen Ebenen Resonanz und wenn ich denke, dass es mir schwer fällt, schaue ich einfach auf meinen Arm und werde daran erinnert, weiter nach vorne zu gehen.

Nummer zwei stammt von John Lennon: „Als ich zur Schule ging, fragten sie mich, was ich sein wollte, als ich erwachsen wurde. Ich schrieb ‚Happy‘ auf. Sie sagten mir, dass ich die Aufgabe nicht verstanden habe und ich sagte ihnen, dass sie das Leben nicht verstehen. „Ich liebe auch diesen. Das ist wirklich das Endziel im Leben, einfach glücklich zu sein. Wir lassen so viel anderes im Weg stehen, was uns glücklich macht, dass wir elend werden und alles und jeden hassen.

Nummer drei kommt vom Größten, Michael Jordan: „Ich habe in meiner Karriere mehr als 9000 Schüsse verpasst. Ich habe fast 300 Spiele verloren. Ich habe 26 Mal darauf vertraut, das Spiel zu gewinnen und zu verfehlen. Ich habe in meinem Leben immer und immer wieder versagt. Und deshalb gelingt es mir. „Ich kann die Zeiten, in denen ich dieses Zitat gelesen habe, nicht einmal zählen. Es scheint so, als ob wir jeden Tag im Leben versauen und es ist schön zu wissen, dass der größte NBA-Spieler aller Zeiten genau das Gleiche vermasselt hat. Schließlich sind wir nur Menschen.

Nummer vier kommt von Robert Frost: „Zwei Straßen wichen in einem Wald auf, und ich – ich nahm den weniger gereisten. Und das hat den entscheidenden Unterschied gemacht.“ Ich mag dieses Zitat, weil die Norm immer richtig zu laufen scheint geh nach links. Schnitze einen neuen Weg im Leben. Mach deinen eigenen Weg und zeige der Welt, dass du kein Schaf bist.

Dies sind nur vier meiner Favoriten und hoffentlich einige Worte der Weisheit mit jedem zu gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.